Was ist Homöopathie?

www.shi.ch | Aus dem Buch „Verletzungen“ von Dr. M. S. Jus

Homöopathie ist eine Wissenschaft, die akute und chronische Krankheiten gemäß den Gesetzen der Natur heilt. Begründet wurde sie vor ca. 200 Jahren von Dr. C. F. S. Hahnemann.

Die Bezeichnung Homöopathie setzt sich aus den griechischen Wörtern „homoios“ (= ähnlich) und „pathos“ (= Krankheit, Leiden) zusammen.

Dr. Hahnemann, enttäuscht von der alten Methode, kranke Menschen nur aufgrund der medizinischen Diagnose zu behandeln, begann bei den Patienten nach tieferen Störungen zu suchen, die für die Krankheiten verantwortlich sein könnten.

Während seiner Gespräche mit seinen Patienten fiel ihm auf, daß sich die Krankheitssymptome in zwei verschiedene Bereiche aufteilen ließen. Es gab Symptome, die der Patient in Sätzen mit dem Wort „ich“ schilderte (z.B. ich schlafe gut, ich bin verstopft usw.) und es gab Beschwerden in verschiedenen Organen und Körperteilen, die er mit dem Wort „mein“ ausdrückte (z.B. meine Haut juckt, mein Knie ist geschwollen, mein Rücken tut weh) Hahnemann begann zu überlegen, welches die übergeordnete Instanz sei, – die Organe des Menschen oder er selbst? Die Schlußfolgerung und Erklärung seiner Beobachtungen war, daß Symptome mit „ich“ sich in der Regel auf den inneren Menschen, den Geist, die Lebenskraft (Dynamis) bezogen und Symptome mit „mein“ auf den Körper. Von dem Moment an war ihm klar, daß diese unsichtbare, dynamische Kraft die leitende Instanz des Körpers ist. Mit anderen Worten, eine innere Harmonie oder Lebenskraft ist verantwortlich für die allgemeine Gesundheit und die normalen Aktivitäten des Menschen. Nur wenn die Lebenskraft durch emotionalen Schock, Streß, Verlust, Kummer, schlechte Lebensgewohnheiten etc. gestört ist, kann der Körper krank werden. Durch diese Faktoren oder durch unnatürliche Einflüsse, z.B. Unfälle kann die Lebenskraft geschwächt werden. Die Homöopathie hilft der Lebenskraft von innen her die Gesundheit wiederherzustellen.


Mit freundlicher Genehmigung des Autors www.homoeosana.ch | Auszug aus dem Buch: „Verletzungen homöopathisch behandeln“. M.S. Jus

 

So erreichen Sie uns

Mit Absenden der Nachricht, erkläre ich mich automatisch einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten gespeichert werden dürfen. Die überlassenen Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet.

Einen Widerruf bitten wir Sie schriftlich per Email an uns zu senden. Weitere Informationen über den Datenschutz finden Sie hier.

Elfriede Schäffler
Dipl. Homöopath SHI
Bruderstraße 2 • 80538 München

Termine nach Vereinbarung
Tel:  +49 (0) 89. 29 16 26 51
Fax: +49 (0) 89. 21 02 48 54

Datenschutz  Impressum  Links